Harpo - seit 2 Jahren in der Perrera

Antworten
Dreimädelhaus
Miezenkatzengott
Miezenkatzengott
Beiträge: 5461
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Harpo - seit 2 Jahren in der Perrera

Beitrag von Dreimädelhaus »

Harpo, der sü0e kleine Schatz ist schon als ganz junges Katerchen in die Perrera gekommen und lebt dort seitdem im Außengehege, was natürlich im Winter besonders hart ist.

Nein, er hat noch kein Vertrauen zu den Menschen gefasst, die ihm als Kitten so übel mitgespielt haben, und die Tierschützer haben natürlich viel zu wenig Zeit, um sich um die einzelnen Mäuschen besonders zu kümmern. Aber Harpo ist noch so jung und bestimmt kein hoffnungsloser Fall. In einem sicheren Zuhause mit ganz viel Zuwendung und Liebe kann auch aus Harpo ein kleiner Schmusekater werden.

Sein Mensch müsste ihn in seinem Tempo ankommen lassen und nichts von ihm fordern, dann wird auch Harpo irgndwann merken, dass es nichts Schöneres gibt als ein eigenes Zuhause. Und das wird er seinem Menschen dann für immer danken.

https://www.tierhilfe-miezekatze.de/ani ... dTier=8177

LG Petra
Bild
Kati1504
Miezenkatzenretter
Miezenkatzenretter
Beiträge: 3987
Registriert: Fr 6. Mär 2015, 11:39
Wohnort: Bennewitz

Re: Harpo - seit 2 Jahren in der Perrera

Beitrag von Kati1504 »

So ein hübscher Katermann.
Wir drücken die Daumen, dass er bald ein Zuhause findet. Lange genug wartet er ja schon darauf.
Liebe Grüße
Katrin und die Dresdner Katzenbande

Meine Patenkinder
Jane & Wasabi & Oria & Magic wünschen sich ein schönes Zuhause
Bild
Dreimädelhaus
Miezenkatzengott
Miezenkatzengott
Beiträge: 5461
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Harpo - seit 2 Jahren in der Perrera

Beitrag von Dreimädelhaus »

Bild

Ich bin Harpo und warte seit 2 Jahren in der Perrera darauf, dass sich mein Mensch in mich verliebt. Ich habe in meinem Leben bisher noch nicht viel Schönes erlebt. Mein größtes Glück bisher war es, den Tierschützern in die Arme zu laufen. Ich wünsche mir so sehr ein liebes Zuhause mit meinem Menschen, der mir die Zeit und Geduld entgegen bringt, die ich brauche, um Vertrauen aufzubauen. Bitte, gib mir doch eine Chance.
Bild
Chita
Weise Miezekatze
Weise Miezekatze
Beiträge: 2195
Registriert: Do 12. Okt 2017, 17:14
Wohnort: Samtgemeinde Selsingen

Re: Harpo - seit 2 Jahren in der Perrera

Beitrag von Chita »

Was für ein hübscher Katermann. :verliebt: Auch bei ihm ist es mir ein völliges Rätsel, warum er nicht schon längst eine Familie bekommen hat.
Klar, er ist noch schüchtern; aber wie sollte es auch anders sein, wenn er eigentlich nichts anderes als die Perrera kennt, wo sich niemand mit ihm beschäftigt. Wo soll das Vertrauen herkommen, die Tierschützer können das nicht leisten. Dafür braucht es eine Familie, die sich dieses Vertrauen erarbeitet. Und Harpo ist da bestimmt kein aussichtsloser Fall. Er wird schnell herausfinden, insbesondere wenn in der Familie schon schmusige Katzen sind, dass es Menschen gibt, denen er sein Vertrauen schenken kann.
Bild
Dreimädelhaus
Miezenkatzengott
Miezenkatzengott
Beiträge: 5461
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Harpo - seit 2 Jahren in der Perrera

Beitrag von Dreimädelhaus »

Schubs.
Bild
Dreimädelhaus
Miezenkatzengott
Miezenkatzengott
Beiträge: 5461
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Harpo - seit 2 Jahren in der Perrera

Beitrag von Dreimädelhaus »

Harpo möchte so gerne vor dem Winter nach Hause gehen. Im Winter ist es in der Perrera sehr kalt und die Katzen haben kaum die Möglichkeit sich vor der Kälte zu schützen.

Harpo wäre für ein kuschliges, warmes Plätzchen so dankbar.

LG Petra
Bild
Chita
Weise Miezekatze
Weise Miezekatze
Beiträge: 2195
Registriert: Do 12. Okt 2017, 17:14
Wohnort: Samtgemeinde Selsingen

Re: Harpo - seit 2 Jahren in der Perrera

Beitrag von Chita »

Harpo ist so ein wunderschöner Kater mit seinem leuchtend rot-weißem Fell. :verliebt: Von der Färbung her genau wie meine Njoki. Und auch sonst gibt es überhaupt nichts an ihm auszusetzen. Es ist mir ein absolutes Rätsel, dass noch niemand nach ihm gefragt hat. Aber bei Njoki war es ja genauso, sie hat auch 3 Jahre gewartet, obwohl sie eine ganz ganz tolle Katze ist. Und auch Harpo braucht nur endlich eine Chance.
Bild
Antworten