Die Miezis von Seite 1

Dreimädelhaus
Miezenkatzengott
Miezenkatzengott
Beiträge: 4145
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Die Miezis von Seite 1

Beitrag von Dreimädelhaus »

Und noch ein kleiner Schubs für die Miezen von Seite 1. Afro hat es inzwischen geschafft. Er freut sich auf sein Zuhause. Aber auch die Anderen hoffen und bangen, dass sich bald IHR Mensch in sie verliebt . Es gibt so viele Beispiele, die zeigen, dass es gerade die Mäuschen, die so lange auf ihr Glück warten mussten, zu schätzen wissen, ein Zuhause zu bekommen. Ein Zuhause, in dem sie geliebt werden und für immer bleiben dürfen.

Sie hoffen so sehr und würden ihr kleines Katzenherz bestimmt gerne und für immer verschenken.

LG Petra
Bild
Dreimädelhaus
Miezenkatzengott
Miezenkatzengott
Beiträge: 4145
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Die Miezis von Seite 1

Beitrag von Dreimädelhaus »

Schubs.
Bild
Dreimädelhaus
Miezenkatzengott
Miezenkatzengott
Beiträge: 4145
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Die Miezis von Seite 1

Beitrag von Dreimädelhaus »

Afro hat es inzwischen geschafft, er ist in seinem Zuhause angekommen, und auch für Bashira hat das lange Warten nun hoffentlich bald ein Ende, sie ist reserviert.

Nun sind Suree und Tizita auf Seie 1 angekommen - ein trauriger Rekord.
Und auch die Anderen hoffen und bangen immer noch, dass sich endlich IHR Mensch in sie verliebt und für immer in seine Arme nimmt.Ein neues Jahr im neuen Zuhause - das wäre soooo schön.

LG Petra
Bild
Dreimädelhaus
Miezenkatzengott
Miezenkatzengott
Beiträge: 4145
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Die Miezis von Seite 1

Beitrag von Dreimädelhaus »

Schubs.
Bild
Dreimädelhaus
Miezenkatzengott
Miezenkatzengott
Beiträge: 4145
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Die Miezis von Seite 1

Beitrag von Dreimädelhaus »

Ich möchte jedem einzelnen noch einmal die Miezis der ersten Seiten ans Herz legen. Alle warten schon so lange auf ihren Menschen.

Sicherlich sind manche Miezen eine "Aufgabe". Aber wie schön wird es sein, wenn gerade diese Miezen anfangen, sich in ihrem Zuhause wohlzufühlen, wenn sie Vertrauen aufbauen und sich dann irgendwann in die Arme ihres Menschen schmiegen. Ich habe das erlebt mit meiner Buffy und ich kann sagen: Liebe Leute, es gibt nichts Schöneres für jemanden, der Kätzchen einfach zu liebt.

LG Petra
Bild
kagu
Miezenkatzengott
Miezenkatzengott
Beiträge: 4950
Registriert: Fr 3. Jul 2015, 21:18
Wohnort: Friedberg/Hessen

Re: Die Miezis von Seite 1

Beitrag von kagu »

Jaaa, die Miezen von Seite 1 kann man auch reservieren ;)
Bild




Liebe Grüße Gudrun
Dreimädelhaus
Miezenkatzengott
Miezenkatzengott
Beiträge: 4145
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Die Miezis von Seite 1

Beitrag von Dreimädelhaus »

Schubs.
Bild
Antworten