Wir warten und warten und w...auf ein liebevolles Zuhause

Dreimädelhaus
Miezenkatzengott
Miezenkatzengott
Beiträge: 4282
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Wir warten und warten und w...auf ein liebevolles Zuhause

Beitrag von Dreimädelhaus »

Es gibt noch so viele, die schon ganz viele Jahre auf ihr großes, persönliches Glück warten. Vor allem die kleinen Schwarzen haben es sehr schwer, was ich überhaupt nicht verstehen kann. Es ist immer wieder wundervoll, wenn man unter den Reservierten neue Miezen findet, aber besonderds schön ist, wenn es Miezen sind, die die Hoffnung auf eine Zuhause wohl schon aufgegeben haben, weil sie 5 Jahre und noch länger warten.

Es ist nicht falsch an diesen Kätzchen, lediglich das Glück hat noch nicht an ihre Tür geklopft. Gibt es sie, die Menschen, die das ändern möchten? Die Miezen würden es mit ihrer ganzen Liebe danken.

LG Petra
Bild
Dreimädelhaus
Miezenkatzengott
Miezenkatzengott
Beiträge: 4282
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Wir warten und warten und w...auf ein liebevolles Zuhause

Beitrag von Dreimädelhaus »

Wir s9ollten mal wieder an die Miezis erinnern, die schon so lange auf der Suche nach Liebe und Geborgenheit sind. Es ist nichts Falsches an Abrile, Suree, Rota, Oneto und den anderen Miezelchen von Seite 1. Das Glück hat bisher noch nicht an ihre Tür geklopft, aber wir drücken ganz fest die Daumen, dass 2021 ihr Jahr wird Ihr Jahr, in dem sie ihre Menschen finden, die sie für immer liebhaben wollen.

Wir drücken den Schätzchen ganz fest die Daumen und Pfötchen.

LG Petra
Bild
Antworten