Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Hier geht es um die Miezen die sich bereits in Deutschland in unserem Katzenhaus befinden.
Dreimädelhaus
Miezenkatzengott
Miezenkatzengott
Beiträge: 4552
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Beitrag von Dreimädelhaus »

Ja, ich drücke ihm auch die Dauumen, dass er mit ins Katzenhaus reisen darf. Seine Vermittlungschancen wären dadurch um ein Vielfaches gestiegen.

LG Petra

Bild

Ich möchte so gerne auch nach Hause gehen.
Bild
Chita
Weise Miezekatze
Weise Miezekatze
Beiträge: 2040
Registriert: Do 12. Okt 2017, 17:14
Wohnort: Samtgemeinde Selsingen

Re: Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Beitrag von Chita »

Wie gesagt, ich hoffe auch, dass er vielleicht einen Platz im Katzenhaus ergattern kann. Ich würde mir überhaupt wünschen, dass gerade auch mal die oder andere schon lange wartende Katze diese Chance bekäme.
Und was Yoshis Fellfarbe angeht: Ich teile da deine Meinung Petra. Einen tolleren Kontrast zwischen Augen und schwarzem Fell gibt es nicht. Yoshi ist ein wunderhübsches Kerl. Viel wichtiger ist aber doch eigentlich sein Charakter. Und auch in dieser Hinsicht ist Yoshi ein toller Kater. Er bringt alles mit, was man sich nur wünschen kann.
Bild
Chita
Weise Miezekatze
Weise Miezekatze
Beiträge: 2040
Registriert: Do 12. Okt 2017, 17:14
Wohnort: Samtgemeinde Selsingen

Re: Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Beitrag von Chita »

Warum nur hat Yoshi kein Glück? :? :( Verstehen kann ich das bei ihm genauso wenig wie bei Miika. Yoshi ist doch ein wunderschöner Kater mit einem guten Charakter. Er möchte doch auch endlich nach Hause gehen dürfen.
Bild
Dreimädelhaus
Miezenkatzengott
Miezenkatzengott
Beiträge: 4552
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Beitrag von Dreimädelhaus »

Er ist jetzt im Katzenhaus, damit hat er die erste Hürde genommen. Ich hoffe so sehr, dass sich endlich jemand in ihn verliebt. Yoshi und Amisha zusammen, das wäre doch ein schönes Pärchen.

LG Petra
Bild
Kati1504
Miezenkatzenretter
Miezenkatzenretter
Beiträge: 3674
Registriert: Fr 6. Mär 2015, 11:39
Wohnort: Dresden

Re: Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Beitrag von Kati1504 »

Und die zweite Hürde hat er auch genommen und ist auf die Reserviertenliste gehüpft!
Bestimmt ist er bald zu Hause mit Amisha
Liebe Grüße
Katrin und die Dresdner Katzenbande

Meine Patenkinder
Chin-Chin & Chantelle & Spencer
wünschen sich ein schönes Zuhause
Bild
Benutzeravatar
Rezi
Seniorkatze
Seniorkatze
Beiträge: 1512
Registriert: Do 1. Dez 2011, 19:22
Wohnort: Ffm

Re: Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Beitrag von Rezi »

Das freut mich für den :heart: Bub :heart: Das ist toll !

PS: ist das nicht derselbe Interessent, von dem er schon mal reserviert wurde? Der Name kommt mir irgendwie bekannt vor, kann mich aber auch täuschen.
LG
Ursula

Bild
Dreimädelhaus
Miezenkatzengott
Miezenkatzengott
Beiträge: 4552
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Beitrag von Dreimädelhaus »

Rezi hat geschrieben: So 2. Mai 2021, 14:18 Das freut mich für den :heart: Bub :heart: Das ist toll !

PS: ist das nicht derselbe Interessent, von dem er schon mal reserviert wurde? Der Name kommt mir irgendwie bekannt vor, kann mich aber auch täuschen.
Nein, das war jemand anders. Der vorhergehende Interessent hatte auch Ratita und Clyde reserviert und dann wieder zurückgezogen.

LG Petra
Bild
Antworten